Was ist das?

Marte Meo

Mit Hilfe von Videoaufnahmen werden Kommunikations- und Interaktionsmuster SICHTbar gemacht.

Je nach Zielen und Wünschen werden die Sequenzen gezeigt, die Ihr Kind in der Entwicklung unterstützen. Hierdurch werden Verhaltensweisen bewusst gemacht und Sie als Eltern haben die Möglichkeit, ihr Kind gezielter in dessen Entwicklung zu fördern.

Im Gegensatz zu verhaltenstherapeutischen Ansätzen werden bei dieser Methode nicht solche Videosequenzen hervorgehoben, in denen ungünstiges Verhalten der Kinder und Eltern verdeutlicht werden, sondern ausschließlich die positiven Momente, in denen Sie bereits intuitiv Ihr Kind unterstützen. Durch die „Bewusstmachung“ dieser Kommunikationsprozesse haben Sie die Möglichkeit, diese verstärkt im Alltag (z.B. beim Anziehen, beim Essen, Spielen, oder bei den Hausaufgaben) einzusetzen.

Netzwerk
Das MarteMeo-Konzept ist ein Arbeitsmodell, mit dem weltweit – gegenwärtig in über 38 Ländern – in verschiedensten Projekten mit Erfolg gearbeitet wird und das zunehmend auch wissenschaftlich evaluiert wird.
Der Sitz des internationalen Netzwerks ist Eindhoven, Niederlande.

Kooperation
In Kooperation mit den Familienlotsen